Bitte beachten Sie folgende Hygieneregeln gemäß der aktuellen Corona-Verordnung  im

Rudolf-Steiner-Haus Freiburg (Stand 2.11.2020)

Es wird die Einhaltung eines Mindestabstands zu anderen Personen von 1,5 m empfohlen.

Auf den Fluren und während der Veranstaltungen muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Es steht Ihnen Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.

Bei Veranstaltungen muss eine Teilnehmerliste geführt werden, damit die Rückverfolgbarkeit beim Auftreten einer Infektion gewährleistet ist.

 

Aktuelles

Liebe Mitglieder, Freunde und Benutzer des Rudolf Steiner Hauses Freiburg,
die am 2.11.2020 in Kraft getretene Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sieht bis 30.11. weitgehende Einschränkungen des Kulturbetriebs und des gesellschaftlichen Lebens vor. Aber: „Volkshochschulangebote und ähnliche Bildungsangebote sind zulässig“, heißt es dort. Insofern freuen wir uns, dass in diesen schwierigen Zeiten alle Vortrags-veranstaltungen sowie Arbeitsgruppen und Zweige wie geplant stattfinden können. Die Bibliothek ist geöffnet.

Im November  nicht mehr stattfinden dürfen Eurythmie-, Musik- und Sprachgestaltungs-Veranstaltungen vor Publikum.

 

Anmeldung ist erforderlich!

Für alle öffentlichen Veranstaltungen der Anthroposophischen Gesellschaft muss man sich vorher im Sekretariat anmelden. Dazu müssen wir Vor- und Nachname, Anschrift,  und Telefonnummer erfassen. Am einfachsten wäre es, wenn Sie sich per Mail anmelden könnten: infonoSpam@azoberrhein.de , aber auch per Telefon ist es möglich: 0761- 52229.

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

im Rudolf-Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, wenn kein anderer Ort angegeben ist

 

Unter dem Zeitgeist

Vorträge von Marcus Schneider, Basel

organisiert vom Michaelzweig

 

Freitag 6.11., 20 Uhr

Kaspar Hauser - Hölderlin - Beethoven

Mission eines Dreigestirns

 

Freitag 13.11., 20 Uhr

Kampf um Lebenskraft

5G, Klima und Hygiene

 

 

„Die großen Fragen der Zeit und die anthroposophische Geist-Erkenntnis“

Rudolf Steiners Freiburger Vortrag,

gehalten am 18. November 1920 in unserer Stadt

Mittwoch 18.11., 20 Uhr

 

Lesung und Einführung von Peter Selg

 

 

 
Entfällt!

Du sei wie Du

Paul Celan – ein Lebensbild

Samstag 28.11., 20 Uhr

 

Brigitte Kowarik und Dirk Heinrich, Sprache;

Milena Kowarik, Cello

10 € / 7 €


 

Die Feste des Winters sprechen in Farben zur Seele

Freitag 18.12., 20 Uhr

 

Vortrag von Alexandra Handwerk

8 € / 5 €

 

Durch die Farbe zu einem vertieften Verständnis der christlichen Feste

Farberlebnisse durch Metall – Farb - Licht – Gläser

 

Samstag 19.12., 9.30 – 13.00 Uhr

 

Seminar mit Alexandra Handwerk

22 € / 15 €, Anmeldung nach dem Vortrag

 

 

 

Weitere Veranstaltungen des Arbeitszentrums finden Sie in unserem Mitteilungsheft.

Das Heft erhalten Sie über unser Sekretariat.

 

Die aktuellen Veranstaltungen von Mensch?! Vielfalt Anthroposophie in der Region Freiburg finden Sie hier.